Stellungnahmen

Stellungnahme zum Massnahmenpaket 2

KVG-Änderung «Massnahmen zur Kostendämpfung - Paket 2» (Massnahmenpaket 2)
Die FMCH lehnt die Änderung des KVG (Massnahmen zur Kostendämpfung – Paket 2) ab. Die zunehmende "Verstaatlichung" des Gesundheitswesens widerspricht unseren Prinzipien und unserer Verpflichtung für eine hochwertige Qualitätsmedizin und zu verantwortungsbewusstem Handeln in einem liberalen Gesundheitssystem. Die FMCH setzt sich aktiv für die Sicherung der Qualität von Diagnose und Behandlung sowie das Handeln nach den Regeln der ärztlichen Ethik ein.
Vollständige Stellungnahme