Stellungnahme zur Prämienverbilligung

Änderung des Bundesgesetzes über die Krankenversicherung (KVG) – Prämienverbilligung
Die FMCH bewertet die Diskussion um die Verbilligung der Prämien der Grundversicherung für Personen mit tiefem verfügbarem Einkommen als grundlegend und wichtig, damit auch in Zukunft der ungehinderte Zugang zu einem qualitativ hochstehenden Gesundheitssystem für alle gewährleistet ist. Mit der Initiative sowie mit diversen parlamentarischen Vorstössen und dem indirekten Vorschlag des Bundesrates sind verschiedene Lösungen vorgeschlagen worden.

Vollständige Stellungnahme