Kommunikationskampagne der FMH: “Für Sie”

Die FMH startete Ende Januar eine dreijährige Kommunikationskampagne für die Ärzteschaft und setzt damit einen wichtigen Auftrag der Ärztekammer um: Die Schweizer Bevölkerung für die Kernaufgaben der ärztlichen Tätigkeit zu sensibilisieren.

Die professionelle ärztliche Hilfe in direkter Beziehung zur Patientin und zum Patienten steht im Mittelpunkt der Kampagne. Die Kommunikationskampagne richtet sich an die breite Bevölkerung. Sie zeigt schweizweit in drei Landessprachen Sequenzen aus dem ärztlichen Berufsalltag verschiedener Fachrichtungen, sowohl im Spital als auch in der Praxis. Sie zeigt die Vielseitigkeit und Attraktivität des Arztberufs. Zur Umsetzung konnten berufstätige Ärztinnen und Ärzte gewonnen werden, die Augenblicke in ihrem Berufsalltag zeigen – im direkten Kontakt mit einer Patientin oder einem Patienten.

 

Um eine Breitenwirkung entfalten zu können, ist eine Nutzung des zur Verfügung stehenden Kampagnenmaterials durch Ärztinnen und Ärzte wichtig. Die FMH stellt folgendes zur Verfügung:

  • Kampagnenplakate (A3) und Ansteckbuttons können bei der Abteilung Politik & Kommunikation bestellt werden: kommunikation@fmh.ch
  • Auf der Kampagnen-Page können zusätzlich Plakate selber heruntergeladen und ausgedruckt werden: fmh.ch/fuersie
  • Digitale Inhalte wie Mailsignaturen, Social-Media-Bildformate, Social Media-Textbausteine und Filmclips stehen online zur Verfügung via myFMH (für FMH-Mitglieder): https://teamraum.fmh.ch/workspaces/workspace-64#contents